*** ARCHIV ***
Berichte Gemeindeleben

Berichte aus den Jahren

> 2017

> 2016

Brand in unserer Pfarrkirche

> Mehr

 

 

Aktuelle Nachrichten

Geänderte Öffnungszeiten des Pastoralbüros
06.01.2018 - Bitte beachten Sie die weiterhin geänderten Öffnungszeiten

Termine & Veranstaltungen

Spielgruppe
10.01.2018 - für Eltern mit Ihren Kindern von 1-3 Jahren
Karnevalssitzung op de Baach
26.01.2018 - Termine: Fr., 26.01. und Sa. 27.01.18, 20:00 Uhr

Gottesdienste

Dienstag, 23. Januar 2018
Schulgottesdienst der 4. Klassen der Gemeinschaftsgrundschule Waldschule
Mittwoch, 24. Januar 2018
Schulgottesdienst der 4. Klassen der Gemeinschaftsgrundschule Birk
Abendmesse
Donnerstag, 25. Januar 2018
Abendmesse
Freitag, 26. Januar 2018
Wortgottesdienst im evangelisch Altenheim und Krankenkommunion

Berichte aus dem Gemeindeleben

Hier finden Sie Berichte aus unserem vielfältigen Gemeindeleben...

 

 

Indisches Christentum mit viel Charme erläutert

Vortrag von Pater Jerry am 13. Januar 2018

Christen stellen lediglich zwei Prozent der Gesamtbevölkerung von Indien. Im Bundesstaat Kerala, der christlich missioniert wurde, sind knapp 18,4 Prozent der Einwohner Christen, berichtete Pater Jerry Matthew Paravakkal am 13. Januar bei einem Vortrag vor etwa 60 Zuhörern im Forum Wahlscheid. Für Gesamt-Indien sowie für seinen Heimatstaat Kerala hatte er per power point weitere Zahlen-Details bereit, stellte daneben aber die örtliche Situation anhand von erzählten Beispielen religiöser Praktiken und Gewohnheiten immer wieder in den Mittelpunkt.

 

Zunächst referierte Pater Jerry etwas Missionsgeschichte: Als 1542 der Jesuit Franz Xaver das Christentum nach Indien bringen wollte, stellte er fest, dass es da bereits Christen gab. Man nimmt an, dass der Apostel Thomas schon sehr früh nach Christi Tod und Auferweckung nach Indien aufgebrochen war und dort christliche Gemeinden gründete. Man nennt deren Nachfahren heute „Thomas-Christen“, die eigene Gottesdienst-Riten haben und die sich dabei in zwei Gruppen teilen: die des syro-malabarischen Ritus (seit 1642 mit Rom uniert), und die des syro-malanharischen Ritus.

> weiterlesen